P-Wurf
Die Welpen sind am 22. Mai 2018 geboren worden und inzwischen ausgezogen. Wir wünschen allen neuen Hundebesitzern und natürlich auch unseren Welpen alles Gute und viel, viel Spaß zusammen!

Der Vater der Welpen ist Obeir Splendeur Dorée (Rufname Bosse)

 

 

 

 

Obeir Splendeur Dorée (Bosse)

 

Obeir Splendeur Dorée (Bosse)




25.3.2018: Heute waren wir bei Bosse und hoffen nun, dass wir in 2 Monaten Nachwuchs bekommen.


25.4.2018: Heute war Ultraschalltermin. Wir haben 9 Embryonen gesehen.


27.4.2018 Zolas Bauch ist seit Dienstag enorm gewachsen. Wir vermuten stark, dass es mehr als 9 Welpen werden.


22.5.2018 Zola hat heute Nachmittag 11 Welpen zur Welt gebracht. Es sind 6 Hündinnen und 5 Rüden, darunter ein braunes Pärchen. Alle haben einen mehr oder weniger großen, weißen Brustfleck.



 

 

 

 


23.05.2018 Zola hat Fieber und frißt nicht mehr. Wir waren beim Tierarzt und nun bekommt sie Antibiotika.

Wir füttern alle 3 Stunden die Kleinen mit Welpenmilch zu. Sie verlieren gottseidank nicht an Gewicht, nehmen aber auch nicht zu.

Das Röntgenbild zeigt keinen weiteren Welpen mehr in der Gebärmutter.


24.05.2018 Zola geht es langsam wieder etwas besser. Sie frißt ein wenig. Wir füttern die Welpen immer noch mit der Flasche. Sie fangen an etwas zuzunehmen.


27.05.2018 Zola füttert seit heute die Welpen selbst. Wir füttern nicht mehr zu.


28.05.2018 Heute hat sie die letzte Antibiotikagabe erhalten. Das Fieber ist weg und sie versorgt die Kleinen gut.


30.05.2018 Die Welpen haben ihr Geburtsgewicht, wie im Lehrbuch beschrieben, verdoppelt. Zola hat also ausreichend Milch. Sie ist immer noch sehr mäkelig was das Essen angeht.

Die nachstehende Tabelle zeigt die Gewichtszunahmen und sonstige interessante Daten.


31.05.2018 Die Temperatur bei Zola steigt wieder an. Heute hatte sie leicht erhöhte Temperatur, 39,2 Grad.


01.06.2018 Morgens hat Zola hohes Fieber (40,7 Grad) und ich bin mit ihr sofort bei meiner Tierärztin gewesen. Wir haben wieder mit der gleichen Antibiotika angefangen.


02.06.2018 Das Fieber hat sich nicht verändert. Zola geht es sehr schlecht. Sie ist lethargisch und will nichts mehr von den Welpen wissen. Wir sind sofort in die Tierklinik nach Ludwigsburg gefahren. Sie haben Zola untersucht und wollen, bevor sie operieren, sie herkömmlich mit stärkeren Antibiotika über einen Tropf versorgen. Sie wird stationär aufgenommen.


03.06.2018 Die Blutwerte sind sehr schlecht. Sie hat eine starke Anämie. Das Fieber ist wieder, trotz starken Antibiotika, gestiegen. Sie legen ihr auch Kühlwesten an. Aber das Fieber ist nicht in den Griff zu bekommen. Wir stimmen einer Entfernung der Gebärmutter zu.


04.06.2018 Heute Vormittag wurde Zola operiert. Wir sind sehr traurig. Ob wir die Barbet weiterzüchten, wissen wir noch nicht.

Die Operation ist gut verlaufen. Zola musst aber, wegen der schlechten Blutwerte, in der Überwachung der Tierklinik bleiben.


05.06.2018  Zola ist immer noch sehr schwach, frisst aber ein bißchen.

Wir sind immer noch sehr traurig, aber die Kleinen halten uns auf Trab. Wir füttern alle 3 Stunden zu. Sie nehmen gut zu und sind fit.


06.06.2018 Heute darf Zola wieder nach Hause. Ich muss sie aber, zur Kontrolle der Blutwerte und der Wunde, alle zwei Tagen in die Klinik bringen. Sie ist noch sehr lethargisch, freut sich aber sehr uns wieder zu sehen.

Sie hat sie Babys sofort wieder angenommen, kuschelt mit ihnen und schleckt sie hingebungsvoll. Durch einen geeigneten Body kommen sie auch nicht an die Zitzen heran. Sie dürfen nämlich nicht saugen, da Zola voll mit Medikamenten ist.


08.06.2018 Zola geht es besser. Sie ist viel lebhafter und interessierter geworden. Die Blutwerte sind leicht besser geworden, aber noch nicht gut.


09.06.2018 Heute haben wir entschieden, dass wir doch eine Hündin behalten, damit wir wieder eine Barbethündin zur Zucht haben. Welche es sein wird, entscheidet sich erst, wenn die Zähne durchgebrochen sind. Die Farbe ist uns egal.




Name

Pollux

Pompea

Pepper

Peanut

Pinia

Geschlecht

Rüde

Hündin

Hündin

Rüde

Hündin

Farbe

schwarz

braun

schwarz

braun

schwarz

geboren um

17:16

17:27

17:40

18:30

18:36

Gewicht / Datum






Geburt /22.05.2018

292

278

236

230

232

23.05.2018

284

276

228

240

240

24.05.2018

292

276

240

256

244

25.05.2018

322

306

260

278

276

26.05.2018

366

364

306

314

322

27.05.2018

400

392

344

356

376

28.05.2018

442

446

404

398

412

29.05.2018

490

488

424

444

444

30.05.2018

542

542

500

486

470

31.05.2018






01.06.2018






02.06.2018






03.06.2018






04.06.2018






05.06.2018








Name

Pedro

Pallina

Pamina

Pepino

Percy

Padme

Geschlecht

Rüde

Hündin

Hündin

Rüde

Rüde

Hündin

Farbe

schwarz

schwarz

schwarz

schwarz

schwarz

schwarz

geboren um

18:54

19:13

19:38

19:55

21:15

21:30

Gewicht /Datum







Geburt / 22.05.2018

258

280

258

312

302

302

23.05.2018

256

282

262

308

304

308

24.05.2018

260

298

274

324

322

316

25.05.2018

290

323

294

354

352

338

26.05.2018

344

386

338

402

390

370

27.05.2018

386

430

362

448

412

402

28.05.2018

404

470

416

496

462

448

29.05.2018

452

492

432

526

494

484

30.05.2018

496

568

460

554

548

530

31.05.2018







01.06.2018







02.06.2018







03.06.2018







04.06.2018







05.06.2018








 


 

 

 

 

 

 

 

Durch den VDH zertifizierter Züchter